// Bauen und Wohnen // Garagentore // Garagen-Rolltore // Deckengelenktor DGT 77

Das Deckengelenktor DGT 77

Das Garagentor, das an der Decke läuft...

Der beste Schutz vor Witterung und Diebstahl für ein Auto ist die Garage. Viele, besonders ältere, sind jedoch sehr schmal und niedrig, sodass große Fahrzeuge kaum durch die Öffnung passen. Unter die Decke montiert, verfügt das Deckengelenktor über einen seitlichen Antrieb und läuft direkt unter der Decke entlang. Der Vorteil: Es benötigt nur einen minimalen Raum der Einfahrtshöhe und -breite.

Anwendungsbeispiele

Machen Sie sich ein Bild über die zahlreichen Anwendungs-
möglichkeiten und Einsatzgebiete unserer Torlösungen.

Komfortable und leise Technik

Deckengelenktore bieten modernste, komfortabelste Technik und läuft äußerst schallgedämpft. Das edle Design der glatten Oberfläche des Panzers garantiert Ihnen zeitgemäße Optik, die keinen Trends unterworfen ist und nicht aus der Mode kommt. Optional ist die Oberfläche auch mit Sicken erhältlich.

Profile für verschiedenste Anforderungen

Die doppelwandige Aluminiumprofile, sind je nach Wunsch und Anwendung umweltfreundlich ausgeschäumt, mit oder ohne Rillen.

Lamellen mit Lüftungsöffnungen sorgen für einen guten Luftdurchsatz in der Garage. Auch Sichtfensterlamellen sind möglich. 

Bild: Roma

Harmonische Farbgestaltung

Kasten, Führungsschienen und Behang Ihres Garagentors können sehr harmonisch aufeinander abgestimmt werden.


Wer es lieber auffälliger mag, kann aus einer Vielfalt weiterer Farben auswählen.

Bild: Roma

Platz auch vor der Garage nutzbar

Mit einem Rolltor oder einem Deckenlauftor können Sie den Garagen-Vorplatz voll nutzen.

Da diese Tore nicht ausschwingen können Sie direkt vor das Tor stehen, und es trotzdem Öffnen und Schließen.

Bild: Roma

Sicherheit steht an erster Stelle

Dank moderner Antriebssensorik und Schließkantenabsicherung sind elektrische Garagentore von HACKER besonders sicher.
Bei leichter Berührung des Torpanzers mit einem Hindernis stoppt das Tor sofort.
Bild: Roma

Komfort per Knopfdruck

Alle HACKER-Deckenlauftore sind serienmäßig mit technisch ausgereiften Funkfernsteuerungen ausgestattet.
Rolltore können ohne Aufwand damit ausgerüstet werden.

Die zuverlässigen Steuerungen sind kinderleicht zu programmieren und zu bedienen.