// Referenzen // Stadtwerke Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch-Gmünd

Freitragende Schiebetorlösung in moderner Lamellenoptik

Die Hacker AG realisierte für das neue Zentrallager der Stadtwerke Schwäbisch Gmünd die Geländeabsicherung über eine freitragende Schiebetorlösung.

Die Besonderheit der freitragenden Schiebetore liegt in der Flügelfüllung. Die Stadtwerke wünschten hier eine hochwertige Lamellenfüllung, die die moderne Architektur des Objekts unterstreicht

Referenzfotos & Details

Sehen Sie sich einige Referenzfotos unserer maßgeschneiderten Systemlösung an.

Informationen zum Projekt

Projekt Geländeabsicherung für das neue Zentrallager
Fertigstellung Juli 2011
Bauherr Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH
Aufgabenstellung Lieferung einer Toranlage mit spezieller Lamellenfüllung, die die moderne Architektur des Objekts unterstreicht und trotz der Blickdichtheit transparent wirkt.
Produkte Freitragendes Schiebetor FST 192 Z mit ansichtsgleicher nebenstehender Fluchttür