Wenn der Rückfahrraum für ein Schiebetor nicht ausreicht

Areal-Drehflügeltore können Gelände­zu­fahrten zuver­lässig und preis­wert mit hohem Bedien­kom­fort sichern. Einge­setzt werden sie in Berei­chen, wo der Rück­fahr­raum für ein Schiebe­tor nicht ausreicht.

Die maximale Flügel­breite beträgt 10 m. So lassen sich 1-flügelige Dreh­tore mit einer Durch­fahrts­breite von bis zu 10 m und 2-flügelige Dreh­tore mit einer Durch­fahrts­breite von bis zu 20 m realisieren.

AEO-Zertifizierung

Erfüllen Sie die Kriterien mit Areal­absicherung von HACKER.

Referenzen +
Anwendungs­beispiele

Machen Sie sich ein Bild über die zahlreichen Anwendungs­möglich­keiten
und Einsatz­gebiete unserer Torlösungen.

Verwindungsfrei und senkungssicher 

Die Drehflügeltore sind verwindungsfrei und senkungssicher konstruiert. Bei Überwindung vorhandener Gefälle kommen Spezialaufhängungen für Torflügel zum Einsatz. Leistungsfähige Über- oder Unterflur-Antriebssysteme sorgen für einen störungsfreien und ruhigen Lauf.

Varianten

Drehtor DSG-1 (1-flügelig)

  • bis max. 10 m Durchfahrtsbreite
  • Robuster Gelenkarmantrieb für zuverlässigen Dauerbetrieb
  • Verschiedenste Torfüllungen möglich
  • Hochwertig verzinkt und pulverbeschichtet in RAL-Ton nach Wahl

Drehtor DSG-2 (2-flügelig)

  • bis max. 20 m Durchfahrtsbreite (10 pro Flügel)
  • Robuster Gelenkarmantrieb für zuverlässigen Dauerbetrieb
  • Verschiedenste Torfüllungen möglich
  • Hochwertig verzinkt und pulverbeschichtet in RAL-Ton nach Wahl

Technik, die überzeugt

Durchfahrtsbreite 1-flügelig bis 10 m, 2-flügelig bis 20 m (Sonderbreiten auf Anfrage)
Antrieb Elektromechanisch oder manuell, an Torgewicht und Frequentierung angepasst, mit Notentriegelung
Steuerung Wahlweise Mikroprozessor- oder SPS-Steuerung mit Frequenzumrichter für Soft-Stop/Soft-Start
Einschaltdauer 100%
Bedienelemente z.B. Schlüssel- und/oder Drucktaster, Funkfernsteuerung, Codekartenleser, Münzprüfer etc.
Sicherheitseinrichtungen Sicherheitslichtschranken, Induktionsschleifen, Blitzleuchten. Bei Fernbedienung zwingen erforderlich gemäß DIN 12435
Füllungen Füllstäbe unterschiedlichster Form, Gittermatten- und Wellengitterfüllung, Verkleidungen etc.
Korrosionsschutz Stahlteile sind feuer- bzw. flammspritzverzinkt mit zusätzlicher, 2-stufiger Pulverbeschichtung
Farben Wunschgemäß nach RAL-Standardkarte
Sonderausstattung Übersteigschutz, Gefälleanpassung, Öffnungswinkel bis 135°

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.