Höchster Bedienkomfort bei extremer Zuverlässigkeit

Freitragende Schiebe­tore (FST) sichern private, gewerbliche oder öffenlich genutzte Zufahrten zuverlässig. Bei Schnee, Schmutz oder Gelände­un­eben­heiten haben sie entschei­dende Vorteile, da sie ohne Boden­lauf­schiene aus­kommen. Die Tore „schweben“ über die zu verschlie­ßende Einfahrt. 

Spezielle Rollen­böcke mit geräusch- und verschleiß­armen Poly­amid­lauf­rollen tragen die gesamte Tor­blatt­kon­struktion. Mit diesen bewährten Kompo­nenten lassen sich Tore bis zu einer lichten Öffnungs­breite von 25 m realisieren.

Mit manueller oder individuell konfi­gu­rier­barer Antriebs-, Steuer- und Sicher­heits­technik bieten frei­tragende Schiebe­tore höchsten Bedien­komfort und sind gleich­zeitig extrem zuver­lässig.

Referenzen +
Anwendungs­beispiele

Machen Sie sich ein Bild über die zahlreichen Anwendungs­möglich­keiten
und Einsatz­gebiete unserer Torlösungen.

Varianten

FST 130 ALU-T

  • Torkörper aus Aluminium
  • Robuste Toranlage zu günstigen Preis
  • Ansichtsgleiche Eingangstüre (optional)
  • Innovative Antriebs- und Steuerungstechnik

FST 130 ALU-P

  • Torkörper aus Aluminium
  • Durchfahrtsbreiten von 3m bis 14 m
  • Vollverschweißte Rahmenkonstruktion

FST 192

  • Torflügel aus Stahl
  • Lichte Öffnungsbreite bis 19 m
  • Auch als schnelllaufendes Tor (FST 192 Speed)
  • Der massive Alleskönner

FST 100