// Arealabsicherung // Schrankensysteme // Corona-Guard

Corona-Ampel

Kontrollierter Kundenzutritt für den Einzelhandel

Radarsensor 1 erfasst das Annähern einer Person an die Säule und zählt diese beim Eintritt. Dies erfolgt richtungsabhängig, d.h. Querverkehr wird nicht erfasst, austretende Personen werden durch Sensor 2 erfasst und aus der Zählung abgezogen.

Bei Erreichung der festgelegten maximalen Kundenzahl, geht die Ampel auf ROT. Sollte trotzdem eine weitere Person eintreten, blinkt die Rot-Ampel und ein Warnton ertönt (eventuell optional).

Mittels Funksteuerung kann die Ampel übersteuert bzw. der Zählerstand nach oben oder unten korrigiert werden.

Produktinformation

application/pdf Corona Guard | 202,0 KiB

Anwendung Single

  • Bediensäule ASD-P VAN
  • LED-Ampel Rot/Grün
  • Massive Stahlplattform für sicheren Stand ohne Montage auf Boden
  • 2 Mikrowellen-Radarsensoren
  • SPS-Steuerung zur Zählung/Ampelschaltung
  • Funksteuerung zur Übersteuerung/Korrektur der Zählung
  • Akkustik-Element

Anwendung Twin

  • 2 Bediensäule ASD-P VAN
  • 2 LED-Ampel Rot/Grün
  • Massive Stahlplattform, überfahrbar
  • 2 Mikrowellen-Radarsensor
  • SPS-Steuerung zur Zählung/Ampelschaltung
  • Funksteuerung zur Übersteuerung/Korrektur der Zählung
  • Akkustik-Element

Funktionsbeschreibung

Analog Variante Twin, jedoch mit 2 Säulen als Eingangsportal und Ampel auch für die Ausgangsrichtung. Anwendung: Z.B. beim Durchgang in eine andere Abteilung.

Anwendung Multi

  • x Bediensäulen ASD-P VAN
  • x LED-Ampel Rot/Grün
  • Massive Stahlplattform, überfahrbar
  • x Mikrowellen-Radarsensor 
  • SPS-Steuerung zur Zählung/Ampelschaltung 
  • Funksteuerung zur Übersteuerung/Korrektur der Zählung 
  • Akkustik-Element

Funktionsbeschreibung

Analog Variante Twin, jedoch mit x Säulen für größere Ladengeschäfte bzw. Restaurants.