Der Klassiker für unein­geschränkte Designvielfalt

Flächenbündige Kipp­tore werden häufig für sehr schwere Fassaden­beläge oder über­große An­lagen einge­setzt. Eine robuste Kon­struk­tion aus massiven Recht­eck-Stahl­rohren geht auch bei großen Belas­tungen nicht so schnell in die Knie. Serien­mäßig garan­tieren die hoch­wertig feuer­ver­zinkten Stahl­teile für den lang­lebigen und zu­ver­lässigen Betrieb.

Unsere Torsysteme sind mit moderner Antriebs­technik aus­ge­stattet und be­quem mit einer Viel­zahl von Bedien­ele­men­ten wie Funk-Sender, Finger­scanner etc. bedien­bar. Selbst­ver­ständ­lich ist auch die Ein­bin­dung in ein KNX-System kein Problem.

Anwendungs­beispiele

Machen Sie sich ein Bild über die zahlreichen Anwendungs­möglich­keiten
und Einsatz­gebiete unserer Torlösungen.

Fugenbild­gestaltung

Das Torblatt eines Kipptors ist aus einem Stück gefertigt und schwingt nach vorne aus. Dadurch gibt es fast keinerlei Ein­schrän­kungen an das Fugen­bild der Fassade. Besonders eignen sich Kipp­tore auch bei vertikal betonten Fugen­bildern. Hierbei lassen sich die tech­nisch beding­ten Fugen zwischen fest­stehen­dem Tor­rahmen und Tor­blatt opti­mal kaschieren.

Technische Daten

Max. Torbreite 6.000 mm (Übergrößen auf Anfrage)
Max. Torhöhe 3.000 mm (Übergrößen auf Anfrage)
Auflagenstärke 100 mm/m² max.
Auflagengewicht 20 kg/m² max.

Details zur Auflage

Holzauflagen von innen verschraubt
Steinauflagen mit Gewindebohrungen versehen
Fassadenplatten verklebt oder sichtbar verschraubt

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.