Hofdrehtore aus Stahl

Tore, die den Dreh raus haben

Steht kein seitlicher Platz zur Verfügung, ist der Ein­satz von Hof-Drehtore zur Grund­stücks­ab­sicherung die erste Alter­native.

Da die massiven Stahl-Flügel aus einem Teil gefer­tigt werden, sind der Gestal­tung der An­lagen nahe­zu keine Gren­zen gesetzt. Grund­sätz­lich sind Dreh­tor­anlagen in 1- oder 2-flügeliger Aus­füh­rung reali­sier­bar. Eine preis­wertere Alter­native sind Dreh­tore aus Aluminium.

Anwendungs­beispiele

Machen Sie sich ein Bild über die zahlreichen Anwendungs­möglich­keiten und Einsatz­gebiete unserer Tor-Lösungen.

Jedes Tor ein Unikat

Durch eine Vielzahl von Verkleidungs­mög­lich­kei­ten wird jedes Tor dem archi­tek­to­nischen An­spruch gerecht.

Zur Auswahl stehen unter anderem:

  • eingeschweißte oder aufgesetzte Stahl-Füllstäbe (senkrecht oder waagrecht)
  • verschiedene Holz-Profile (von aussen unsichtbar befestigt)
  • geschlossene Füllungen aus aufgeklebtem Aluminiumblech
  • geschlossene Füllungen aus aufgeklebten oder verschraubten Fassadenplatten
    (z.B. Trespa, Eternit, Rockpanel, Fundermax usw.)

Warum den Briefkasten woanders bestellen?

In eine Hoftoranlage von HACKER kann die pas­sen­de Brief­kas­ten­an­lage gleich inte­griert werden.

Briefkasten­systeme namhafter Her­steller werden im Design der An­lage oder bewusst in einer anderen Mate­riali­tät ausgeführt.

Zuverlässige Antriebstechnik für maximalen Komfort

Aus einer großen Torantriebs­pa­lette wird die opti­male Lö­sung zu­sam­men gestellt.

Die Toranlage wird bequem per Funk­sen­der vom Auto aus be­dient. Dies erspart das Aus­stei­gen und ver­hin­dert die Behin­de­rung des Durch­gangs­verkehrs.

Durch die sogenannte Teil­öffnungs­funk­tion können bei 2-flügeligen An­lagen wahl­weise nur einer oder beide Flügel geöff­net werden.

Selbstver­ständlich ent­sprechen motor­be­diente Tor­an­lagen von HACKER allen gel­ten­den Richt­linien und Normen.

Optional noch individueller durch zusätzliche Beschichtung

Serienmäß werden alle Toranlagen feuer­ver­zinkt und haben dadurch für viele Jahre einen opti­ma­len Korrosions­schutz. Durch eine zusätz­liche Be­schich­tung in Farb­ton nach Wahl passen wir die An­lagen opti­mal an die Gestal­tung des Objekts an.

Technik, die überzeugt

Antrieb Innenseitig am Torblatt angebracht (Überflur) oder unsichtbar im Boden (Unterflur)
Steuerung Innovative Torsteuerung in 24 V-Technik, im separaten Gehäuse
Bedienelemente z.B. Schlüssel- und/oder Drucktaster, Funkfernsteuerung, Fingerscanner
Füllungen nahezu unbegrenzte Vielfalt an Möglichkeiten
Korrosionsschutz Stahlteile hochwertig feuerverzinkt. Optional 2-stufige Pulver- oder Naßlackbeschichtung
Übersteigschutz optional: Zackenleiste
Sicherheitseinrichtungen gemäß DIN EN 12453
Torherstellung nach Produktnorm "Tore nach DIN EN 13241-1".

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.